Petition zur Verkehrsregelung an Bern- und Gasometerstrasse

  • 29Unterstützer
  • 200Ziel
  • 2Tage verbleiben
Petition zur Verkehrsregelung an Bern- und Gasometerstrasse

Beschreibung:

Gemäss der Fachstelle Lärmschutz des Kanton Zürich werden nicht nur Grenzwerte sondern sogar Alarmwerte für die Lärmbelastung an der Bernstrasse in Schlieren überschritten. Das stört nicht nur, sondern schadet nachweislich der Gesundheit. Die ausserdem damit verbundene Abgasbelastung sowie die Fahrzeuge an sich, stellen ein zusätzliches Gesundheitsrisiko dar – nicht zuletzt für die zahlreichen Kinder die hier wohnen. Dasselbe gilt für die schlechte Verkehrsregelung für Fussgängerinnen und Fussgänger entlang der Gasometerbrücke.

Vorgeschlagene Lösung:

Die unterzeichnenden Bürgerinnen und Bürger fordern deshalb, dass Massnahmen wie eine Temporeduktion auf maximal 50 Km/h auf der Bernstrasse, sowie weitere bauliche Massnahmen abzuklären und zu treffen sind.

Ausserdem sind an den Kreuzungen der Süd- und Wagistrasse entlang der Gasometerstrasse Fussgängerstreifen sowie ein deutlich markierter Veloweg anzubringen.